Halbfinal-Spiele
14 Jul 2011

Halbfinal-Spiele

Hallo Zusammen,

nun steht das Finale der FIFA Frauen-WM 2011 am kommenden Sonntag fest: Japan gegen die USA! Am gestrigen Abend wurden beide Partien jeweils mit 3:1 beendet. Ich konnte mir nur Japan gegen Schweden am TV anschauen. Zu der Zeit als Frankreich gegen die USA spielte war ich noch beim Training. Schweden fing zunächst gut an und ging bereits nach zehn Minuten in Führung. Davon ließen sich die kleinen flinken Japanerinnen aber nicht entmutigen und nur neun Minuten später erzielte die japanische Angreiferin den Ausgleich, ehe die Spielführerin Sawa Japan auf die Siegerstraße brachte. Jetzt spielten fast nur noch die Japanerinnen und überzeugten wieder mit fußballerischem Können. Das wohl schönste Tor des Tages zum 3:1 schoss Kawasumi mit einem 35-Meter-Schuss.

Japan steht verdient im Finale und ich bin wirklich sehr gespannt, wie das Spiel in Frankfurt in unserer WM-Arena gegen die USA ausgehen wird. Ich werde nicht live im Stadion dabei sein, sondern mir das Spiel im TV ansehen. Es wird sicherlich sehr spannend und kein einfaches Spiel für beide Nationen werden. Ich denke es wird auf die Tagesform ankommen, aber nach dem Turnierverlauf hat Japan sicher gute Chancen sich den Pott zu holen! Ich bin gespannt und ihr sicherlich auch, ich melde mich nach dem Finale wieder!

Eure

Svenja

Ähnliche Artikel:

  • Keine ähnlichen Artikel vorhanden!

Kommentare

  1. Christian's Gravatar Christian
    14. Juli 2011 at 20:59 | Permalink

    Ich tippe mittlerweile mehr auf Japan, aber die müssen auch zügig vorlegen …. nach dem Spiel USA – Brasilien hat man gesehen, das die US Mädels auch mit Rückstand und in Unterzahl ein Spiel drehen können.

Kommentar schreiben



Svenja Huth on Facebook

Svenja Huth in Bild und Ton

Multimedia

Bilder und Videos von Svenja Huth
- als Fußballerin des 1. FFC Frankfurt, U-20 Nationalspielerin und auch mal ganz privat!

Videos |  Bilder